Rechtsberatung für Apotheken

Über unsere angeschlossene Rechtsanwaltskanzlei können wir Ihnen eine umfangreiche Rechtsberatung bieten. Durch die Spezialisierung auf Apotheken können sich unsere Mandanten sicher sein, dass Sie den richtigen Partner an Ihrer Seite haben. Die Unterstützung in allen benötigten Rechtsfragen für Apotheker ist durch unsere Kooperationspartner stets gesichert.

Für die Betreuung von Apotheken nutzen wir neben unserem erheblichen Knowhow aus dem Apothekenrecht, auch die aktuellsten elektronischen Rechtsdatenbanken und Medien.

Dabei zählen zu den Leistungen nicht nur die Rechtsberatung im Streitfall, sondern auch Leistungen wie Rechtsformberatungen, Ausarbeitungen von Gesellschaftsverträgen, Beratungen bei Existenzgründungen oder Gutachten über steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten. Unser Ziel ist es, eine ganzheitliche Beratung Ihrer Apotheke zu erbringen und keinerlei Fragen offen zu lassen.

Unser Rechtsanwalt Marco Dohmen hilft ihnen bei juristischen Fragen

Aus unserem Team von Steuerberatern und Rechtsanwälten erteilt Rechtsanwalt Marco Dohmen gerne Auskunft zu ihren rechtlichen Fragen.

Unser Rechtsanwalt Marco Dohmen hat sich auf die juristische Beratung von Apotheken spezialisiert und bietet Ihnen Hilfestellung zu allen rechtlichen Fragen.

Unsere Beratungsschwerpunkte

Rechtsberatung für Apotheker und Heilberufe

Rechtsberatung für Apotheker

Für die rechtliche Beratung und Betreuung von Apothekern greifen wir neben unserem umfangreichen Know-How aus dem Apothekenrecht, auch auf aktuelle elektronische Datenbanken und Medien zurück. Zu unseren Leistungen zählen jedoch nicht nur die Rechtsberatung im Streitfall, sondern vor allem auch Rechtsformberatung, Ausarbeitung von Gesellschaftsverträgen, Beratung bei Existenzgründungen oder Gutachten über steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten. Aus unserem Team […]

Rechtsanwalt für Apotheker

Gesetzliche Regelungen für Apotheken

Die Apotheke ist in Deutschland als Unternehmen sowie Institution heute verschiedensten gesetzlichen Regelungen unterworfen. Hierzu zählen neben dem Arzneimittelgesetz und der Apothekenbetriebsordnung auch das Sozialgesetzbuch. Diese gesetzlichen Vorschriften lassen einer Apotheke nur einen geringen Spielraum für eine moderne Unternehmensführung und der damit eingehenden Preispolitik, der Kommunikationspolitik oder der Produktpolitik.